Aymen Barkok | Eintracht Frankfurt

Barkok trainiert reduziert

02.02.2021 - 16:04 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Aymen Barkok ging die Trainingswoche bei Eintracht Frankfurt etwas ruhiger an und absolvierte am Dienstag nur ein individuelles Programm im Kraftraum. Auch Erik Durm verlegte seine Übungen aufgrund seiner Innenbandzerrung im Knie in den Indoorbereich.


Bei beiden Akteuren sieht es mit Blick auf das kommende Wochenende allerdings gut aus, was die Einsatzfähigkeit gegen die TSG Hoffenheim betrifft. So sollen laut Angaben des "Wiesbadener Kuriers" sowohl Barkok als auch Durm im Laufe der kommenden Tage wieder regulär am Teamtraining der Hessen teilnehmen können.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,86 Note
4,38 Note
5,00 Note
3,94 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
9
12
3
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
56% KAUFEN!
15% BEOBACHTEN!
27% VERKAUFEN!