DU BESUCHST UNS MIT AKTIVEN ADBLOCKER

Werbung nervt - klar. Aber unser Team arbeitet täglich hart für Dich
und finanziert sich über die Werbeeinnahmen.

Daher bitten wir Dich, uns mit einer der folgenden Optionen
zu untersützen:

ADBLOCKER
DEAKTIVIEREN

EIN VIDEO ANSEHEN -
1 TAG WERBEFREI

1,99 € für
1 MONAT WERBEFREI

11.01.2019 - 19:11 Uhr Autor: Robin Meise

Mit einem 4:2 gegen Preußen Münster rundete Bayer Leverkusen den Tag siegreich ab. Bereits den ersten Test des Tages konnten die Rheinländer im Duell mit PEC Zwolle (3:1) für sich entscheiden.


Im Gegensatz zur ersten Testpartie durften sich unter Trainer Peter Bosz gegen den Drittligisten einige Akteure aus der zweiten Reihe präsentieren. Für die Treffer sorgten Lucas Alario (3.), Paulinho (40., 75.) und Isaac Kiese Thelin (45.). Philipp Hoffmann (3.) und Cyrill Akono zeigten sich in den Diensten der Münsteraner treffsicher.




AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • BEITRAG MELDEN

    • 12.01.19

      Joa.

      Aber gar nicht unwahrscheinlich, dass Weiser S.Benders Position im S11 Kader beerbt, sofern jener nicht (rechtzeitig) fit sein sollte.

      Weiser spielt dann außen und Bruder Lars geht in die Innenverteidigung.

      Merkt ja eh keiner...

      BEITRAG MELDEN

    • 12.01.19

      Weiser als IV?
      Sicher nicht. Falls Sven nicht fit wird, wird Dragovic ins Team rücken.

      BEITRAG MELDEN

    • 12.01.19

      eher jedvaj als dragovic

      BEITRAG MELDEN

    • 13.01.19

      Dragovic war Hinrunde (meiner Ansicht nach) stärkster IV.
      Jedvaj eher als LV als IV überzeugt.

      Aber wen Bosz vorne sieht, kann ich nicht sagen.

      BEITRAG MELDEN

    • 14.01.19

      @ Berbo: sehe ich auch so, war für mich der konstanteste IV bei uns und zudem noch mit Abstand den besten Spielaufbau bei uns. Hat mich riesig für Ihn gefreut. Für mich auch komplett unverständlich, warum er immer wieder nach sehr guten Leistungen rausrotiert wurde, sobald Sven wieder fit war.
      Was mich leider pessimistisch stimmt, ist die Tatsache das Drago beim hohen verteidigen wie damals unter Schmidt sehr schlecht aussah, so wie es aussieht liegt Ihm dieser Spielstil einfach nicht, das hat man auch schon in den ersten Testspielen gesehen, wo er mehrfach zu tief stand... Es wäre einfach verdammt schade wenn er jetzt wieder nur auf der Bank landet.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.01.19

    Ahh krass. Stimmt, Paulinho gibts ja auch noch

    BEITRAG MELDEN