Benedikt Höwedes | 1. Bundesliga

Angebot von Inter Mailand?

24.08.2017 - 09:24 Uhr Gemeldet von: neongelb25 | Autor: Kristian Dordevic

Dass wenige Tage vor Schließung des Transferfensters in der Schalker Gerüchteküche das Hauptaugenmerk auf Benedikt Höwedes liegt, hätte vor wenigen Wochen wohl kaum jemand kommen sehen. Doch seit seiner Absetzung als Kapitän der Mannschaft nehmen die Spekulationen zunehmen ihren Lauf.


Klar soll der "Bild" zufolge schon sein, dass der Revierklub den Weltmeister ziehen lässt, wenn er mit dem Angebot eines Klubs vorstellig wird. An die Knappen wurde bisher nichts herangetragen, auch kein Wechselwunsch. Spielerberater Volker Struth liege nach Informationen des Blattes aber zumindest schon eine Offerte vor:

Inter Mailand buhle demnach um das königsblaue Urgestein (seit 2001 im Verein), bietet einen Dreijahresvertrag mit einem Gehalt von jährlich vier Millionen Euro. Schalke, wo Höwedes noch bis 2020 gebunden ist, würde ungefähr fünf Millionen Euro erhalten.

Ungewiss sei, ob der 29-Jährige sich mit einem Engagement in Italien anfreunden kann. Ihm wurde in der Vergangenheit stets nachgesagt, von der Premier League zu träumen. Aber aus England soll es noch keine Anfrage eines renommierten Klubs geben.

Wie die "Bild" erfahren hat, werde heute auf Schalke über die weitere Zukunft von Höwedes beraten, wobei es auch um mögliche Nachfolger gehe.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 24.08.17

    Schalke würde fünf Millionen erhalten?
    Wenn die Summe stimmt muss Inter das Gebot gar nicht erst abgeben. Ob er Kapitän ist oder nicht, Höwedes ist ein zweikampfstarker Innenverteidiger, der Schalke kennt. Ein absoluter Führungsspieler. Und gebunden bis 2020. Und Ersatz müsste so kurz vor Transferschluss ja auch besorgt werden.
    Bei einem Gebot von 5 Millionen werden die Mailänder auf Schalke nur ausgelacht...

  • 24.08.17

    Und Tschüss

  • 24.08.17

    5 Millionen, süß :D damit wäre Schürrle zB mal eben 6 mal mehr wert als Höwedes, aaalles klar !

    • 24.08.17

      Die Vita von Schürrle treibt nunmal den Preis. Ebenso die Position.

      Preistag Chelsea -> 30 Mio
      Preistag Schalke -> 5 Mio

      Auch wenn die Summe für Höwedes sicher zu niedrig ausfällt.

  • 24.08.17

    was lest Ihr hier raus ... 5 Mio ist doch nicht die Ablöse ;-) ;-) es geht um das Gehalt ;-)

    • 24.08.17

      @Kutti: Vielleicht ist es so deutlicher für dich:

      Schalke (wo Höwedes noch bis 2020 gebunden ist,) würde ungefähr fünf Millionen Euro erhalten.

  • 24.08.17

    ah, guten morgen ;-)

  • 24.08.17

    Matthias Ginter 17 Mio.
    Ömer Toprak 12 Mio.
    Niklas Süle 20. Mio.
    John Brooks 17 Mio.

    Nur ein paar Beispiele aus der Bundesliga um zu zeigen was diese Summe für ein Quatsch ist ;)