Benedikt Höwedes | 1. Bundesliga

Kein Wechsel zum 1. FC Köln

23.01.2020 - 19:51 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Benedikt Höwedes und der FC Köln konnten sich laut "Express"-Angaben hinsichtlich eines Transfers letztendlich nicht einigen. Der Innenverteidiger ist aktuell in Russland bei Lokomotiv Moskau aktiv und wäre gerne in die heimische Liga zurückgekehrt.


"Benni hat echt für die Aufgabe in Köln gebrannt und wäre bereit gewesen, auf einiges zu verzichten. Aber letztlich haben wir uns in diesem entscheidenden Punkt nicht einigen können", erläuterte Berater Volker Struth die Situation.

Die Domstädter wollten den noch bis 2021 in Moskau gebundenen ehemaligen Nationalspieler demnach nur für eine Halbserie leihen: "Der Spieler strebt eine endgültige Lösung an. Er wollte eine Option über den Sommer hinaus. Dazu war der FC nicht bereit", ergänzte Struth.

Quelle: express.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
33% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
66% VERKAUFEN!