Benito Raman | FC Schalke 04

Entscheidung erst nach dem Abschlusstrai­ning

24.01.2020 - 13:32 Uhr Gemeldet von: 1/4 | Autor: Fabian Kirschbaum

Am letzten Wochenende hat Benito Raman noch eine Vorlage für den FC Schalke 04 zum Sieg beisteuern können. Beim Rückrundenauftakt fuhren die Knappen ein 2:0 gegen Borussia Mönchengladbach ein. Aktuell jedoch, im Hinblick auf das kommende Wochenende, ist die Einsatzfähigkeit des 25-Jährigen nach seinem Infekt, der ihn unter der Woche plagte, noch nicht ganz gesichert.


"Er hatte einen Rachenwegsinfekt gehabt und musste Antibiotikum nehmen. Es sah ganz gut aus, soweit ich weiß, nach dem Fahrradfahren gestern. Heute Morgen gab es auch keine Reaktion", so Cheftrainer David Wagner auf der Pressekonferenz am Freitag schon wieder leicht optimistisch.

Und weiter: "Es kann sein, dass er heute das Abschlusstraining mitmacht. Das war der Plan, wenn alles gut ist. Dann müssen wir schauen, zu was es bei ihm langt." Die Königsblauen müssen am Samstag an die Isar reisen. Dort erwartet der FC Bayern München den Tabellenfünften zum Spitzenspiel des 19. Spieltags. Anpfiff ist um 18:30 Uhr.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,59 Note
3,98 Note
4,36 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
30
25
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!