Benito Raman | 1. Bundesliga

Raman fällt gegen Paderborn aus

13.09.2019 - 14:39 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Im bevorstehenden Aufeinandertreffen mit dem SC Paderborn, wird der FC Schalke 04 am Sonntagabend auf ein Mitwirken von Benito Raman verzichten müssen. Der Neuzugang klagt laut Angaben von Übungsleiter David Wagner bereits seit mehreren Wochen über Probleme am Sprunggelenk und legt daher eine Pause ein.


"Benito hat schon seit vier Wochen mehr oder weniger Schwierigkeiten. Die Problematik tritt beim Schießen und Richtungswechsel auf. Aufgrund der personellen Situation konnten wir ihm keine Ruhepause geben", so der Trainer.

Mit einer langfristigen Zwangspause muss der Belgier jedoch voraussichtlich nicht rechnen: "Das wollen wir halt hinkriegen, dass er erst wieder ins Training einsteigt, wenn er komplett schmerzfrei ist. Und wir gehen von sieben bis zehn Tagen aus, wo das sein soll."

Zudem werde Raman laut Wagner im Ausdauerbereich belastet, sodass er bei seiner Rückkehr auf einem ähnlichen Fitnessstand sein kann wie seine Teamkollegen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,98 Note
4,46 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
25
25
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
13% KAUFEN!
13% BEOBACHTEN!
72% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN