Benno Schmitz | 1. FC Köln

Gespräche in den letzten Zügen?

22.05.2018 - 12:42 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Der Wechsel von Leipzigs Benno Schmitz zu Bundesligaabsteiger 1. FC Köln konkretisiert sich. Nachdem der "Kölner Stadt-Anzeiger" den 23-Jährigen Mitte April als Anwärter bei den Geißböcken nannte, berichtet jetzt die "Leipziger Volkszeitung", dass die Gespräche zwischen den drei beteiligten Partien in den letzten Zügen sind.


Schmitz besitzt bei den Sachsen einen bis 2020 laufenden Vertrag, Steine werden ihm aber nicht in den Weg gelegt. Bereits im Winter sicherte RB dem Rechtsverteidiger die Freigabe für einen etwaigen Wechsel zu.

Zum damaligen Zeitpunkt hatte der beim FC Bayern ausgebildete Fußballer gerade einmal einen Saisoneinsatz vorzuweisen und nur fünf weitere Male war sein Name bis dahin in der Kaderauflistung für ein Pflichtspiel aufgetaucht.

Absolute Punkte Eskalation! Restprogramme bis zur Länderspielpause

Quelle: Leipziger Volkszeitung

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
4,35 Note
4,25 Note
3,48 Note
3,86 Note
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
18
12
31
18
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 22.05.18

    Was ist eigentlich mit Olkowski? Der war am Anfang richtig gut. Könnte der nicht auch nochmal eine Chance bekommen in Liga 2?