04.07.2019 - 15:16 Uhr Autor: Max Hendriks

Dass Bernard Tekpetey ähnlich wie Benito Raman (in entgegengesetzter Richtung) vor einem Wechsel von Schalke 04 zu Fortuna Düsseldorf steht, ist mittlerweile ein offenes Geheimnis. Nun meldet sich Lutz Pfannenstiel, Sportvorstand der Flingeraner, zu Wort und bestätigt, dass der Ghanaer die obligatorische medizinische Untersuchung bereits hinter sich hat.


"Bernard Tekpetey hat bei uns bereits den Medizincheck absolviert, wird aber erst zu uns stoßen, wenn alle Formalitäten erledigt sind und alles unterschrieben ist. Es hakt aber leider noch an einer anderen Stelle", erläutert der Funktionär in deutlicher Anspielung auf das immer noch währende Tauziehen um Raman.

Medienberichten zufolge handelt es sich bei dem Transfer Tekpeteys um eine zweijährige Leihe, wobei der Fortuna nach Angaben von "Bild" oder "Express" eine Kaufoption in Höhe von zwei Millionen Euro zustehen soll.

Raman-Seite als Hemmnis

Grünes Licht gibt es offensichtlich erst, wenn bei Raman alles geklärt ist, wie Pfannenstiel durchblicken lässt: "Wir haben alle unsere Papiere vorbereitet, beide Transfers könnten von uns über die Bühne gehen. Es hakt aber noch in Gelsenkirchen. Es gibt wohl Unstimmigkeiten aufseiten der Berater Benitos, aber damit haben wir nichts zu tun."

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
4,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
2
-
-
1

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

80% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 04.07.19

    2-jährige-Leihe + KO für 2mio...hört sich nach einem sehr starken Geschäft für Düsseldorf an.

    BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Hoffentlich klappt der Transfer! Wenn Tekpetey nur ansatzweise an seine Leistungen aus der 2. Liga anknüpfen kann, wird er Düsseldorf viel Freude bereiten... letzte Saison gelangen ihm übrigens 10 Tore (genauso viele wie Raman in Liga 2 hatte) und 6 Vorlagen (3 mehr als Raman)

    BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Das macht doch gar keinen Sinn aus Schalker Sicht. Für 2 Mio. hätten sie ihn auch sofort verkaufen können.

    BEITRAG MELDEN

    • 05.07.19

      Ich finde auch, dass das gar keinen Sinn macht, allerdings bin ich der Meinung, dass es Sinn ergibt...

      BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Ich weiß, ihr könnt die Frage sicherlich nicht mehr sehen (geht mir auch immer so) aber denkt ihr wenn er nach Düsseldorf geht hat er gute Chancen auf die S11?
    Wen könnte er verdrängen oder kommt er direkt auf die raman Position?

    BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    wie seht ihr sein MW-Potential in comunio derzeit 1,9 auf was kann er gehen beim Wechsel 3?

    BEITRAG MELDEN

    • 04.07.19

      Die 3 mio wird er knacken, aber alles weitere hängt sehr von der Vorbereitung ab. In erster Linie würde ich ihn mir aber wegen der Punkte holen. Auch bei einem MW von 3 mio ist das Preis/Leistungsverhältnis gut und das Risiko gering. Aber jeder muss für sich selbst entscheiden, welche Strategie die beste ist.

      BEITRAG MELDEN

    • 04.07.19

      Also wenn er bei uns auf den TM kommt, würde ich mir selbst für 3 Mio überlegen, Ihn zu kaufen und Ihn auch zu behalten.

      BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Warum hat Schalke ihn eigentlich nicht behalten? Warum nach den guten Leistungen in Liga zwei direkt wieder abgeben ? Den müden Schalker Sturm hätte er doch gut beleben können ? Oder?

    BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Die Kaufoption für 2 Mio. wäre ein Witz. Schalke hat ihn selbst für 2.5 von Paderborn per Option geholt. Düsseldorf hat für Raman genug Geld bekommen. Da müssen sie Bernard nicht noch hinterherschenken. Würde mir ohnehin wünschen, ihn später wieder auf Schalke zu sehen.

    BEITRAG MELDEN

    • 05.07.19

      Das ist wohl das Zugeständnis an Düsseldorf, die auch 15-20Mio für Raman wollten und jetzt wohl nur 13Mio bekommen, folglich musste man die KO im Leihvertrag wohl so gestalten, dass Düsseldorf im Gegenzug etwas günstiger bei Tekpetey wegkommt, damit sich das "ausgleicht".

      BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Ich kann mir ehrlich gesagt nur vorstellen, dass da noch irgendwas in den Vertrag eingebaut wurde wie bspw. eine Rückkaufklausel für 2021 oder 22 in einer geringen Höhe (so 4-5 Mio.). Ansonsten kann ich die geringe KO auch nicht nachvollziehen...

    BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Warum dauert das eigentlich jetzt immer so lange? Der Transfer von Raman und somit auch der von Tekpetey sollte doch gestern schon verkündet werden.
    Bei Embolo hat sich das auch so hingezogen wie Kaugummi.
    Liegt das einfach immer an Schalke oder ist das jetzt normal?

    BEITRAG MELDEN

    • 04.07.19

      Ich kann mir vorstellen, das es auch hier mal wieder an einer Mehrzahl an Beratern liegt, die sich nicht über die Prozente einigen können

      BEITRAG MELDEN

    • 05.07.19

      Der Transfer von Embolo ging doch vom ersten Gerücht bis zur offiziellen Verkündung relativ schnell..
      Die Gerüchte um Raman gab es ja schon viel länger vorher und das Thema ist immer noch nicht durch, aber wie @horizons_zwo schon schreibt, es liegt wohl an den Beratern von Raman.

      BEITRAG MELDEN

  • 04.07.19

    Schalke hat eine Rückkaufoption in Höhe von 8 Millionen Euro!

    BEITRAG MELDEN