29.05.2018 - 21:22 Uhr Autor: NevenX

Bereits der 1. FSV Mainz 05 in Person von Sportvorstand Rouven Schröder hatte Meldungen hinsichtlich Verhandlungen mit RB Leipzig über einen Transfer von Bernardo (23) widersprochen, nun meldete sich auch die Hauptperson zu Wort und legte die Gerüchte zu den Akten.


Auf Nachfrage gab der Brasilianer laut dem Fernsehsender "MDR" an, dass er in diesem Sommer definitiv wechseln werde, aber nicht in Richtung Mainz. Mehrere Vereine – sowohl aus dem In- als auch aus dem Ausland – sollen Interesse an seinen Diensten bekunden. Angebote lägen bereits vor.

Der Brasilianer ist einer von mehreren Akteuren, die über Salzburg ihren Weg nach Leipzig fanden. Bei den Sachsen ist dem 23-Jährigen im Gegensatz zu anderen Ex-Salzburgern wie Dayot Upamecano oder Naby Keita in zwei Spielzeiten allerdings nicht der Sprung zur Stammkraft vergönnt gewesen. Stattdessen bekleidete er die Rolle als Ergänzungs- und Rotationsspieler.

Quelle: mdr.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,32 Note
3,47 Note
-
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
22
18
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

50% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 29.05.18

    Sehr schade. Aber 10 Mio. und das Gehalt.... war fast klar...

    BEITRAG MELDEN

  • 29.05.18

    Bei Comunio knallt sein Marktwert jetzt durch die Decke! Bleibt bestimmt in der Bundesliga, wie sollen ausländische Vereine auf ihn aufmerksam geworden sein..

    BEITRAG MELDEN

    • 30.05.18

      "Bleibt bestimmt in der Bundesliga, wie sollen ausländische Vereine auf ihn aufmerksam geworden sein.."

      -> Da hätte ich ne heiße Vermutung: Persönliche Anwesenheit, Fernsehen, Internet. Krass, diese Globalisierung...

      BEITRAG MELDEN

    • 30.05.18

      Er hat halt gut gespielt, dadurch kriegt man heutzutage Aufmerksamkeit.
      Wie werden wohl Talente aus der brasilianischen Liga entdeckt, die stehen ja eigentlich hier überhaupt nicht im Rampenlicht?

      BEITRAG MELDEN

    • 31.05.18

      Wie wie sollen die auf den aufmerksam geworden sein?
      Ist die Frage ernst gemeint?

      BEITRAG MELDEN

    • 31.05.18

      Seiner Reaktion auf die heutige Meldung nach zu urteilen: Ja.

      BEITRAG MELDEN

  • 30.05.18

    Bitte in der Bundesliga wechseln :)

    BEITRAG MELDEN

  • 30.05.18

    Werder Bremen würde ihm gut zu Gesichte stehen :)

    BEITRAG MELDEN

    • 30.05.18

      Da stimme ich zu, denke ich aber bei jedem Verein der BL bei dem er gute Einsatzchancen hätte. :)
      Wenn Bremen ihn kauft find ich es aber gut.
      Ich finde 10 Mio. ehrlich gesagt auch nicht mehr die Welt, wenn man sieht wie er letzte Saison zwischenzeitlich gespielt hat und sein Alter etc.

      BEITRAG MELDEN