Bernardo | 1. Bundesliga

Bremer Al­ternativkan­di­dat zu Henrichs?

08.08.2019 - 12:10 Uhr Gemeldet von: Max Hendriks | Autor: Max Hendriks

Ehe sich die Personalie Ömer Toprak (Borussia Dortmund) in der Bremer Gerüchteküche ausbreitete, drehte sich bei Werder vieles um die Verpflichtung eines neuen Außenverteidigers. Nach Gerüchten zu einem bislang erfolglosen Werben um Benjamin Henrichs habe der Klub von der Weser laut "Bild" nun den Ex-Leipziger Bernardo als Ersatzkandidaten im Visier.


Der Linksverteidiger von Brighton & Hove Albion (Vertrag bis 2022), der auch auf der anderen Abwehrseite zum Einsatz kommen kann, sei aktuell die "heißeste Spur".

Laut "ESPN" seien die Bremer allerdings mit einem Angebot für den Linksfuß beim Premier-League-Klub abgeblitzt. Darüber hinaus sollen die Seagulls auch schon Offerten von Olympique Lyon, Newcastle United und Borussia Mönchengladbach – die Fohlen suchen bekanntlich nach einem Verteidiger, der möglichst links sowie im Abwehrzentrum spielen kann – abgelehnt haben.

Das Werder-Interesse bleibe der "Bild" zufolge aber aktuell.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,47 Note
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
18
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
100% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!