Bernd Nehrig | 2. Bundesliga

Rückkehr ins Training

27.04.2018 - 06:05 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Die Personallage beim abstiegsbedrohten FC St. Pauli hat sich vor dem nächsten Heimspiel gegen Greuther Fürth etwas entspannt – zumindest, was die zuletzt angeschlagenen bzw. verletzten Spieler angeht. Mit Lasse Sobiech (Leistenprobleme, Krankheit), Bernd Nehrig (Muskelfaserriss) und Waldemar Sobota (Plantarfaszienriss) sind drei Spieler zurück im Teamtraining.


Die beiden Offensivspieler Cenk Sahin und Sami Allagui fallen allerdings rotgesperrt aus. Sie wurden nach der Regensburg-Partie jeweils für zwei Spiele gesperrt.

Kimmich 2.0?! | Learnings Spieltag 17

Quelle: fcstpauli.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE