Birk Risa | 1. Bundesliga

Vertrag­san­ge­bot für U19-Spieler Risa

12.01.2017 - 19:14 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Mit Birk Risa steht beim 1. FC Köln das nächste Talent aus der eigenen Jugend vor der Beförderung. Der 18-jährige Abwehrspieler, der 2014 aus der norwegischen Heimat in die Nachwuchsabteilung der Domstädter wechselte, darf seit Dezember immer wieder bei den Profis mittrainieren, um sich für höhere Aufgaben empfehlen zu können.


Nun winkt dem U19-Akteur auch auf vertraglicher Ebene eine Belohnung für die gute Entwicklung: Wie FC-Geschäftsführer Jörg Schmadtke laut dem "kicker" bestätigt, wurde Risa ein unterschriftsreifes Angebot vorgelegt.

Quelle: kicker

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE