Borna Sosa | VfB Stuttgart

Stuttgart gegen Wolfsburg wieder mit Sosa?

19.04.2021 - 11:32 Uhr Gemeldet von: FCB22 | Autor: Fabian Kirschbaum

Es hat Borna Sosa im Abschlusstraining des VfB Stuttgart erwischt. Der Linksverteidiger zog sich kurz vor der zurückliegenden Begegnung bei Union Berlin eine Kapselverletzung im Knie zu. Die Folge: Er fiel für das Duell mit den Eisernen am Samstag aus, bei dem sich die Schwaben letztlich knapp mit 1:2 geschlagen geben mussten.


Nun wartet schon die nächste Partie im Rahmen der aktuellen Englischen Woche: Am Mittwochabend empfängt der VfB den VfL Wolfsburg. Anpfiff ist um 20:30 Uhr in der Mercedes-Benz Arena. Wird Sosa dann schon wieder mit dabei sein können? Es ist wohl im Bereich des Möglichen, aber noch ungewiss.

Zumindest ist die Berichterstattung zum kroatischen U21-Nationalspieler sehr unterschiedlich: Während die Bild es nämlich als „sehr fraglich“ ansieht, dass Sosa gegen die Wölfe zurückkehrt, schreibt der Zeitungsverlag Waiblingen, dass der 23-Jährige „nach leichten Knieproblemen“ zur Verfügung stehen wird, wenn es gegen die Wölfe geht.

Letztlich bleibt wohl das mediale Vorgespräch der Stuttgarter abzuwarten. Da dürfte Chefcoach Pellegrino Matarazzo konkretere Informationen zu Sosa liefern.

Quelle: bild.de | zvw.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,86 Note
-
3,36 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
12
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
67% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!