Borna Sosa | VfB Stuttgart

Einsatz von Sosa ist noch nicht gesichert

15.01.2021 - 17:40 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Beim VfB Stuttgart gehört Borna Sosa mittlerweile die linke Außenbahn. Siebenmal in Serie lief der mit Offensivdrang ausgestattete Fußballer zuletzt von Beginn an auf. Im Hinblick auf das anstehende Match gegen Borussia Mönchengladbach ist sein Mitwirken jedoch nicht gesichert.


In der laufenden Woche gehörte Sosa zu den angeschlagenen Spielern im Team von Pellegrino Matarazzo. Leichte muskuläre Probleme, wie der Chefcoach am Freitag verriet.

Er konnte aber auch mit der Info aufwarten, dass der linke Außenbahnspieler tags zuvor ins Teiltraining eingestiegen ist. "Ich hoffe", so Matarazzo, "dass er heute das Abschlusstraining zu hundert Prozent absolvieren kann."

Mit Tanguy Coulibaly ist eine weitere Option für den Posten fraglich. Der Franzose musste das Training am Donnerstag abbrechen. Die Ideen für die Zusammenstellung seiner Mannschaft dürften dem VfB-Coach so schnell aber nicht ausgehen. So hat beispielsweise Silas Wamangituka ebenso wie Nicolás González schon auf der linken Seite gespielt.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,86 Note
-
3,32 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
12
-
17
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
69% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
9% VERKAUFEN!