Borussia Dortmund | 1. Bundesliga

Can setzt in der Champions League angeschlagen aus

01.12.2020 - 18:55 Uhr Gemeldet von: Filip10 | Autor: Robin Meise

Für Emre Can wird es laut Angaben der "Ruhr Nachrichten" mit Blick auf das anstehende Champions-League-Spiel zwischen Borussia Dortmund und Lazio Rom am morgigen Mittwoch (21:00 Uhr) aufgrund seiner Blessur nicht für einen Kaderplatz reichen.


Der Defensivallrounder, der zuletzt einen Schlag auf sein Fußgelenk abbekommen hatte, ließ sich am Dienstag in Dortmund lediglich behandeln, während es für seine Teamkollegen auf den Platz ging. Die Westfalen hoffen demnach nun darauf, dass Can am Wochenende gegen Eintracht Frankfurt (Samstag, 15:30 Uhr) wieder zur Verfügung stehen kann.

Teamkollege Raphaël Guerreiro hat es hingegen rechtzeitig geschafft und konnte nach seiner Oberschenkelzerrung am Abschlusstraining der Borussen teilnehmen.