10.07.2019 - 21:09 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Erwartungsgemäß hat Borussia Mönchengladbach das erste Testspiel der aktuellen Sommervorbereitung für sich entscheiden können. Die Fohlen besiegten den Landesligisten 1. FC Mönchengladbach im Stadtderby mit 8:0 (8:0).


Die Tore, die allesamt in der ersten Halbzeit fielen, erzielten vor 2.300 Zuschauern im Rheydter Grenzlandstadion Alassane Plea (3), Michaël Cuisance (2), Jonas Hofmann, Raffael und Keanan Bennetts.

Nicht dabei waren neben den Nationalspielern Florian Neuhaus und Ibrahima Traoré, die noch im Urlaub weilen, auch Yann Sommer, Andreas Poulsen und Michael Lang, da sie erst kürzlich ins Training eingestiegen waren.

Verletzungsbedingt fehlten Jordan Beyer, Tony Jantschke (beide muskuläre Probleme), Lars Stindl, Julio Villalba sowie Breel Embolo (alle im Aufbautraining).


AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 10.07.19

    Kann man was sagen warum Neuhaus nicht gespielt hat? Trotzdem S11?

    BEITRAG MELDEN

    • jan0k jan0k 1 Frage 118 x gevotet
      10.07.19

      Den Artikel überhaupt gelesen?

      BEITRAG MELDEN

    • 10.07.19

      Es gibt echt Leute, die zu blöd zum Lesen sind.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.07.19

      Weiß jemand wie sich Lainer angestellt hat ?

      BEITRAG MELDEN

    • Borussia Dortmund
      MannySun MannySun
      1 Frage 2.874 x gevotet
      10.07.19

      Kramer die erste HZ gespielt. Da wird er sich wohl tatsächlich gegen Stobel durchsetzen.

      BEITRAG MELDEN

    • 10.07.19

      ja genau, direkt ab dem ersten testspiel durchgesetzt. und tom gaal steht vor ginter...

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Über manche Kommentare kann man sich hier echt nur weglachen :-)

      BEITRAG MELDEN

    • Borussia Dortmund
      MannySun MannySun
      1 Frage 2.874 x gevotet
      11.07.19

      also @StressOhneGrund dein Einwand hätte nur Sinn gemacht wenn nicht Ginther auch die erste HZ gespielt hätte. Lieder vor Elvedi wäre der richtige Einwand gewesen ;)

      BEITRAG MELDEN

  • 10.07.19

    Cuisance und Bennetts könnten interessante Anlagen sein...

    BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Nur weil sie den Ball ins Tor getroffen haben? Sicher nicht...

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Sicher doch! Cuisance wird ne Rolle spielen und Bennets muss sich endlich mal gegen Wendt durchsetzen!

      BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Brennets war für mich einer der geilsten Spieler gestern. Aber nicht auf der Wendt Position sondern auf den Außen offensiv oder in der Mitte! Starkes Ballgefühl und ein sehr gutes Auge

      BEITRAG MELDEN

  • 10.07.19

    aus der rubrik "das meinte uli": brazzo zieht den kaan ausm dreck.
    (vlt auch aus der kategorie "too low")

    BEITRAG MELDEN

  • 10.07.19

    Cuisance sollte man im Auge behalten. Enorm spannender Spieler. Wenn er seine Arroganz unter Kontrolle bekommt und sich den Arsch aufreißt, kann der sehr wichtig werden für Gladbach.

    BEITRAG MELDEN

  • 11.07.19

    Weiß jemand, was mit Doucoure ist? Steht nichts im Text und er ist auch nirgends in der Aufstellung zu finden. Der ist doch wieder fit, oder?

    BEITRAG MELDEN

    • 11.07.19

      Wird weiterhin behutsam integriert. Wurde auch gestern beim Testspiel gesagt, dass er noch nicht soweit ist.

      BEITRAG MELDEN

  • 11.07.19

    Cuisance mit zwei Traumtoren.

    BEITRAG MELDEN