Branimir Hrgota | SpVgg Greuther Fürth

Offiziell: Hrgota verlängert langfristig in Fürth

18.06.2021 - 13:17 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Kristian Dordevic

Branimir Hrgota nimmt den nächsten Anlauf in der Bundesliga. Der einst bei Borussia Mönchengladbach und Eintracht Frankfurt angestellte Stürmer hat seinen auslaufenden Vertrag bei Aufsteiger Greuther Fürth um drei Jahre bis 2024 verlängert.


Sein Verbleib war in Anbetracht einer persönlich sehr erfolgreichen Saison im Trikot der Spielvereinigung zwischendurch unsicher. Mit 14 Scorern in der Saison 2019/20 und 22 im Jahr danach dürfte er sich auf die Notizzettel einiger Klubs gespielt haben.

„Dass er sich jetzt dazu entschieden hat, langfristig bei uns zu verlängern, zeigt auch, dass er lieber unseren Weg hier fortsetzt, als den Verlockungen anderer Angebote zu folgen“, zollt ihm Fürths Geschäftsführer Sport Rachid Azzouzi dafür Anerkennung.

Hrgota hat sich im fränkischen Team einen hohen Stellenwert erarbeitet, auf und abseits des Platzes. Coach Stefan Leitl bezeichnet seinen Kapitän als „Fixpunkt“. Dessen großes Vertrauen sei es auch, das der schwedische Torjäger benötigt, „um meine beste Leistung auf den Platz zu bringen“. Darüber hinaus habe er sich vom „klaren sportlichen Plan“ dahingehend überzeugen lassen, auch in Zukunft eine gute Rolle spielen zu können.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,20 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
1
-
-
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
89% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!