Breel Embolo | Borussia Mönchengladbach

Zeigt Milan Interesse an Breel Embolo?

12.06.2021 - 18:00 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Eine Europameisterschaft im Sommer ist immer auch eine Gelegenheit für die Spieler, sich auf der großen Bühne bei internationalen Topklubs zu präsentieren. So auch für Breel Embolo. Obwohl die Schweiz bei ihrem ersten Spiel gegen Wales nicht über ein 1:1-Unentschieden hinauskam, konnte der Angreifer von Borussia Mönchengladbach, unter anderem mit einem Tor, individuell durchaus überzeugen.


Vor allem der AC Mailand wird dabei sehr aufmerksam zugeschaut haben. Wie The Athletic berichtet, soll der italienische Vizemeister jüngst sein Interesse an dem Gladbacher Offensivspieler hinterlegt haben. Am Niederrhein ist der 24-Jährige aktuell noch bis 2023 vertraglich gebunden.

Die Fohlen wären dem Bericht zufolge wohl dennoch bereit, Embolo schon in diesem Sommer abzugeben, sollte ein Angebot oberhalb des Einkaufpreises hereinflattern. Der Stürmer wurde vor zwei Jahren für kolportierte zehn Millionen Euro plus Bonuszahlungen vom FC Schalke 04 verpflichtet.

Quelle: theathletic.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,67 Note
3,28 Note
3,81 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
20
28
31
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
47% KAUFEN!
21% BEOBACHTEN!
30% VERKAUFEN!