04.01.2019 - 15:21 Uhr Autor: Kristian Dordevic

Wieder mal startet Caiuby beim FC Augsburg verspätet in eine Vorbereitung. Er saß heute nicht mit dem Team im Flieger nach Spanien, wo die Fuggerstädter in den kommenden Tagen ein Trainingslager absolvieren werden.


Nicht an Bord waren auch Philipp Max (Magen-Darm-Grippe) und Alfred Finnbogason (gestern zum zweiten Mal Vater geworden), sie reisen aber vielleicht schon morgen nach. Die Begründung für Caiubys Abwesenheit bleibt demgegenüber eher vage: "Er muss zu Hause noch private Angelegenheiten regeln", erklärte Geschäftsführer Stefan Reuter laut "Augsburger Allgemeine" vor dem Abflug.

Näher darauf eingehen wollte er nicht ("Privates bleibt privat"), auch nicht auf die Frage, ob der Brasilianer nach seiner Rückkehr aus der Heimat wie schon im Sommer (Geldstrafe wegen unentschuldigter Verspätung in der Vorbereitung) Konsequenzen zu erwarten hat: "Das besprechen wir, wenn er da ist."


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,75 Note
3,52 Note
3,54 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
5
33
14
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 04.01.19

    Caiuby ist nen witziger Typ :)

    BEITRAG MELDEN

    • BEITRAG MELDEN

    • 04.01.19

      vielleicht nicht alles was er im Köcher hat, aber unterhaltsam ;-)

      BEITRAG MELDEN

    • KimmichMimmich 5 Fragen 229 x gevotet
      KimmichMimmich
      04.01.19

      Ich habe vor 2 Wochen beim Feiern mit Caiuby einen Kurzen getrunken und jetzt verlängert er mal wieder selbständig seinen Urlaub 😂 wenn ichs nicht besser wüsste würde ich sagen der spielt Kreisliga haha

      BEITRAG MELDEN

  • 04.01.19

    Hehe ein Klassiker zum Beginn einer jeden Vorbereitung :D

    BEITRAG MELDEN