30.10.2019 - 19:16 Uhr Autor: Dennis Winterhagen

Nachdem Stefan Reuter, Geschäftsführer des FC Augsburg, bereits Anfang September bestätigte, dass es für Caiuby keine Rückkehr mehr zur Mannschaft von Martin Schmidt geben werde, ist das Kapitel des Brasilianers beim FCA seit heute offiziell beendet. Im gegenseitigen Einvernehmen haben sich beide Parteien auf eine sofortige Vertragsauflösung geeinigt.


Im Januar kehrte der Brasilianer verspätet aus seinem Urlaub zurück, verpasste so das Trainingslager des FCA und bestätigte anschließend in einem Interview, dass er seine Zukunft nicht bei den Augsburgern sieht. Für die Rückrunde der vergangenen Saison wurde der 31-Jährige noch in die Schweiz an die Grashoppers Zürich verliehen, im Sommer fand sich hingegen kein neuer Klub für ihn.

Quelle: fcaugsburg.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,75 Note
3,52 Note
3,54 Note
-
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
5
33
14
-

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

36% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
55% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN