Chris Führich | VfB Stuttgart

Führich im Teamtraining dabei

22.11.2021 - 17:20 Uhr Gemeldet von: Wolowizzard | Autor: Robin Meise

Ein ursprünglich für das BVB-Spiel erhofftes Comeback hat sich bei Chris Führich letztendlich noch nicht realisieren lassen. Die 1:2-Niederlage gegen die Westfalen kam für den Außenbahnspieler des VfB Stuttgart nach seinem Innenbandteilriss im Sprunggelenk noch zu früh.


Im Hinblick auf den kommenden Freitag gibt es den nächsten Anlauf. Nachdem Cheftrainer Pellegrino Matarazzo im Vorfeld der Dortmund-Partie bereits ankündigte, dass gegen Mainz 05 ein Kurzeinsatz drin sein könnte, stieg der 23-Jährige am Montag wieder ins Teamtraining der Schwaben ein.

Der wichtigste Schritt in Richtung Comeback ist also getan. Ob er am 13. Spieltag zum Zug kommt, wird sich zeigen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,62 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
88% KAUFEN!
4% BEOBACHTEN!
6% VERKAUFEN!