Chris Führich | VfB Stuttgart

Führich infiziert sich mit dem Coronavirus

26.11.2021 - 19:40 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Bei Chris Führich hat sich nach überstandener Sprunggelenksverletzung für das Freitagabendspiel gegen den 1. FSV Mainz 05 eigentlich das Kadercomeback angekündigt. Doch der Angreifer fehlt gänzlich im Aufgebot der Schwaben. Diese teilten den Grund dafür eine Stunde vor Anpfiff der Partie offiziell mit.


Demnach hat sich Führich mit dem Coronavirus infiziert und wird seinem Team bis auf Weiteres nicht zur Verfügung stehen. Alle weiteren Tests innerhalb des Kaders sowie des Trainerstabes ergaben keine auffälligen Ergebnisse.

Quelle: vfb.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
3,62 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
-
25
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
24% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
59% VERKAUFEN!