Christian Clemens | 1. Bundesliga

Vertrag in Köln aufgelöst – Clemens wechselt nach Darmstadt

15.01.2021 - 16:22 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Nils Richardt

In den letzten Tagen hatte sich bereits angedeutet, dass Christian Clemens und der 1. FC Köln keine gemeinsame Zukunft mehr haben würden. Noch vor der 0:5-Niederlage in Freiburg wurde er in der letzten Woche aus dem Kader gestrichen und zum Training der U21 versetzt. Einige Tage später folgte die Freistellung.


Nun gehen beide Parteien offiziell getrennte Wege: Wie die Geißböcke am Freitag mitteilen, wurde der Vertrag mit Clemens aufgelöst. Er schließt sich ablösefrei dem SV Darmstadt 98 an, wo er bis zum Ende der laufenden Saison unterschreibt.

Der gebürtige Kölner stammt aus der eigenen Jugend des Vereins und feierte 2010 sein Bundesligadebüt im FC-Trikot. Im Sommer 2013 verließ er den Verein und wechselte zum FC Schalke 04, kehrte jedoch Anfang 2017 nach einem Umweg über Mainz wieder in seine Heimatstadt zurück. Insgesamt blickt er auf 15 Jahre beim 1. FC Köln mit insgesamt 150 Profieinsätzen zurück.

Trotz des unglücklichen Endes der Zusammenarbeit hatte er deshalb noch einige versöhnliche Abschiedsworte: "Auch wenn mein Weg beim FC jetzt erstmal endet, hatte ich hier sehr viele tolle Jahre, die mit sehr schönen Erinnerungen verbunden sind. Der FC wird mein Herzensverein bleiben – und natürlich wünsche ich meinen Mannschaftskollegen für die restliche Saison alles Gute", so Clemens.

Quelle: fc.de | sv98.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,92 Note
-
4,50 Note
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
14
-
1
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
60% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
40% VERKAUFEN!