Christoph Klarer | SV Darmstadt 98

Darmstadt kann für Gladbach mit Klarer planen

08.02.2024 - 16:24 Uhr Gemeldet von: Benedetto16 | Autor: Kristian Dordevic

Die jüngste Trainingspause von Christoph Klarer war nur von kurzer Dauer. Trainer Torsten Lieberknecht teilte auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Borussia Mönchengladbach mit, dass der 23-jährige Abwehrspieler nach auskurierten Beschwerden (Rücken, Adduktoren) wieder ins Training eingestiegen ist.


Im Hinblick auf einen Startelfeinsatz muss das noch nichts heißen. Diesen hatte Klarer zuletzt verloren, obwohl mit Clemens Riedel (Sprunggelenksbruch) sogar ein Innenverteidiger verletzt weggefallen ist. Nach Umstellung auf eine Viererkette gingen die Plätze im Abwehrzentrum beim 0:2 gegen Leverkusen an Matej Maglica und Christoph Zimmermann.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,00 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
26
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
52% KAUFEN!
17% BEOBACHTEN!
29% VERKAUFEN!