Christoph Kramer | Borussia Mönchengladbach

Kramer meldet sich im Glad­bach-Trai­ning zurück

15.03.2021 - 12:37 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Gladbach-Chefcoach Marco Rose verkündete am Montag gute News in Sachen Personal: Für das anstehende Champions-League-Rückspiel gegen Manchester City (Dienstag, 21:00 Uhr, in Ungarn) können die Fohlen voraussichtlich auf die zuletzt fehlenden Christoph Kramer (Kapselbandverletzung im Sprunggelenk) und Ramy Bensebaini (muskuläre Probleme) zurückgreifen.


Rose am Montag beim medialen Vorgespräch zum Match gegen die Citizens über seine Schützlinge: „Chris Kramer ist heute wieder im Teamtraining", ebenso werde Bensebaini dabei sein, „es ist kein Weiterer ausgefallen. Also, das sieht tatsächlich ganz gut aus." Jetzt bleibe abzuwarten, wie die Spieler durchs Abschlusstraining kommen, „aber grundsätzlich haben wir erst einmal alle Jungs an Bord“.

Auf Nachfrage, ob die beiden schon wieder Startelfkandidaten seien und ob sich das im Abschlusstraining entscheide, das nach der Pressekonferenz stattfindet, antwortete der Übungsleiter: „Das hängt genau davon ab.“ Die Borussia befindet sich nach dem 1:3 gegen Augsburg am vergangenen Freitag in einer Englischen Woche, die am Wochenende mit dem Bundesligaduell gegen den FC Schalke (Samstag, 18:30 Uhr) weitergeht.

Rose zur Belastung: „In Sachen Belastung gibt es keine Abwägungen, weil wir zwischen den Spielen jeweils vier Tage haben. Das ist genügend Zeit, um zu regenerieren.“ Für die Elf vom Niederrhein gilt es nun gegen die Mannschaft von Pep Guardiola aber erst einmal, eine Heimpleite (0:2) aus dem Hinspiel auszumerzen, wenn noch das Ticket fürs Viertelfinale gelöst werden soll – wahrlich eine schwierige Aufgabe.

Quelle: Pressekonferenz | twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,44 Note
3,50 Note
3,70 Note
3,98 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
18
22
27
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
77% KAUFEN!
22% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!