Christoph Kramer | Borussia Mönchengladbach

Augsburg-Spiel kommt zu früh für Kramer

11.03.2021 - 16:57 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Sein Fehlen zum Auftakt in die neue Trainingswoche hat es schon erahnen lassen: Christoph Kramer wird Borussia Mönchengladbach am Freitagabend nicht zur Verfügung stehen. Die Begegnung mit dem FC Augsburg kommt zu früh für den angeschlagenen Mittelfeldmann. Kramers Sprunggelenk ist seit rund einer Woche lädiert, eine Kapselbandverletzung.


Bereits das Bundesligaspiel gegen Bayer Leverkusen (0:1) musste folglich ohne ihn stattfinden. Nach dem Augsburg-Spiel bleibt Kramer nicht viel Zeit bis zur nächsten Herausforderung der Fohlen: Am Dienstag (16. März) kommt es in der Champions League zum Rückspiel gegen Manchester City. Die Partie wird in Budapest ausgetragen.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,44 Note
3,50 Note
3,70 Note
3,93 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
27
18
22
28
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
30% KAUFEN!
20% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!