07.04.2018 - 11:11 Uhr Gemeldet von: Robin Meise

Wenn der FC St. Pauli im Zweitligaspiel am Samstag auf den FC Erzgebirge Aue trifft, wird Christopher Buchtmann nicht von Beginn an auflaufen. "Er ist ein Kandidat für 20 bis 30 Minuten", gab Cheftrainer Markus Kauczinski im Vorfeld der Begegnung zu Protokoll.

Quelle: fcstpauli.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE