Corentin Tolisso | FC Bayern München

Bei Trai­ningsstart des FC Bayern: Tolisso bricht Einheit angeschlagen ab

06.04.2020 - 16:05 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic | Autor: Kristian Dordevic

Mit dem Training, das nach und nach allseits aufgenommen wird, halten bei den Bundesligisten auch Verletzungen, Blessuren und Wehwehchen wieder Einzug. Am Montag hat es Corentin Tolisso vom FC Bayern erwischt:


Während der ersten Platzeinheit nach der Münchener "Cybertraining"-Phase klagte der Franzose über Beschwerden am linken Knöchel, ließ sich deshalb auch behandeln. Für ihn war das Training nach etwa einer Viertelstunde schon wieder gelaufen.

Nähere Erkenntnisse zur Blessur liegen noch nicht vor.

Quelle: bild.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
2,89 Note
2,50 Note
3,50 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
26
2
13

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

25% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
50% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE