Cyrill Akono | 1. Bundesliga

Akono zieht es leihweise zum VfB Lübeck

25.01.2021 - 15:31 Uhr Gemeldet von: itsCPTN | Autor: Robin Meise

Das in den vergangenen Tagen anberaumte Probetraining beim VfB Lübeck hat aus Sicht von Cyrill Akono offensichtlich Früchte getragen. Denn der 20 Jahre junge Stürmer wechselt für den Rest der laufenden Saison vom 1. FSV Mainz 05 auf Leihbasis zum Drittligisten nach Norddeutschland.


"Cyrill kam mit dem Wunsch nach einem Wechsel auf uns zu. Nach seinem Probetraining in Lübeck hat sich diese Möglichkeit nun ergeben. Wir wünschen ihm für den weiteren Verlauf der Rückrunde in der 3. Liga viel Erfolg und alles Gute", verabschiedete Volker Kersting, seines Zeichens Leiter der Nachwuchsabteilung am Bruchweg, den Offensivspieler in die Hansestadt.

Für die Mainzer kam Akono bisher nur in der zweiten Mannschaft zum Einsatz. In 23 Regionalligapartien gelangen ihm vier Tore. Sein Anschlussvertrag beim Bundesligisten läuft noch bis 2023.

Quelle: mainz05.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
66% KAUFEN!
33% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 25.01.21

    Beim VFB haperts vor allem an der Offensive. Defensiv siehts eigentlich ganz gut aus.
    Wenn Akono einschlägt, gibt es zumindest realistischere Chancen auf den Klassenerhalt.

  • 25.01.21

    Was soll ich jetzt bloß machen...Saison gelaufen..War ne Maschine!!!