14.06.2017 - 12:44 Uhr Autor: Bennet Stark

Torhüter Daniel Davari wird Zweitligist Arminia Bielefeld zum Saisonende verlassen und sich dem zukünftigen Ligakonkurrenten MSV Duisburg anschließen. Bei den Zebras unterschrieb er einen Zweijahresvertrag bis 2019.


"Daniel ist ein erfahrener Keeper, kennt die Liga und hat sich auch international schon gezeigt. Er ist genau der Typ, den wir uns im Tor neben und mit Mark Flekken vorstellen", so Sportdirektor Ivo Grlic über den Neuzugang.

Der 29-jährige Deutsch-Iraner hat in seiner Karriere für Eintracht Braunschweig bereits 29- Erst und 60 Zweitligaspielen absolviert. In der letzten Saison war er hinter Wolfgang Hesl in Bielefeld meist nur die Nummer zwei, kam aber immerhin auf acht Einsätze.

Damit hat der MSV seinen gesuchten Torhüter gefunden. Auf der Liste steht nun noch ein Angreifer.

Quelle: msv-duisburg.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 14.06.17

    Na toll, will der MSV gleich wieder absteigen?

    BEITRAG MELDEN