Daniel Ginczek | VfL Wolfsburg

Ginczek feiert Comeback gegen Köln

05.12.2020 - 17:08 Uhr Gemeldet von: Nils Richardt | Autor: Nils Richardt

Daniel Ginczek wird vom Verletzungspech verfolgt. Auch in dieser Saison musste der Stürmer des VfL Wolfsburg wieder lange aussetzen: Zunächst aufgrund von muskulären Problemen, dann plagten ihn hartnäckige Rückenprobleme, die in die Muskulatur ausstrahlten.


Diese hat der 29-Jährige nun endlich vollständig überwunden und sich zurück gemeldet: Gegen den 1. FC Köln feiert Ginczek am 10. Spieltag sein Comeback. Er wird in der 66. Minute für Maximilian Philipp eingewechselt und kommt damit zu seinem ersten Einsatz seit Anfang Oktober.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,61 Note
3,42 Note
3,93 Note
4,70 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
23
24
18
10
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
1% VERKAUFEN!