Daniel Ginczek | VfL Wolfsburg

Ginczek kehrt ins Teamtraining zurück

03.09.2020 - 08:50 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark | Autor: Bennet Stark

Am Samstag testet der VfL Wolfsburg das letzte Mal in der laufenden Vorbereitung. Für das Team von Cheftrainer Oliver Glasner geht es gegen den Zweitligaabsteiger 1. FC Magdeburg. Mit von der Partie sein kann dabei auch Angreifer Daniel Ginczek, der jüngst aufgrund von Knieproblemen aussetzen musste. Seit Dienstag kann der 29-Jährige aber wieder in vollem Umfang mit der Mannschaft trainieren.


Auf der Ausfallliste der Wolfsburger stehen gegenwärtig drei Akteure: Zum einen die beiden bekannten Verletzten Ignacio Camacho (Sprunggelenksprobleme/seit 13 Monaten) und William (Kreuzbandriss/seit 7 Monaten), sowie zum anderen Marin Pongračić, der seit fast zwei Wochen wegen Pfeifferschem Drüsenfieber ausfällt.

Quelle: sportbuzzer.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,61 Note
3,42 Note
3,93 Note
4,75 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
23
24
18
2
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
46% KAUFEN!
30% BEOBACHTEN!
23% VERKAUFEN!