Daniel Ginczek | 1. Bundesliga

Ginczek verpasst Trai­ningsauftakt der Wölfe

30.12.2021 - 11:00 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

An Mittwoch ging es für die Profis des VfL Wolfsburg zurück auf den Trainingsplatz. Die Vorbereitung auf die Rückrunde hat begonnen. Nicht mit dabei war allerdings unter anderem: Daniel Ginczek. Nach Angaben der Wolfsburger Allgemeinen / Aller-Zeitung fehlte der Stürmer wegen eines privaten Termins.


Wann Ginczek wieder ins Training einsteigen kann, bleibt abzuwarten. Möglicherweise verlässt der 30-Jährige die Autostadt im Winter aber auch endgültig. So wurde Ginczek, der in der Hinrunde insgesamt nur auf drei Einsätze kam, in der Vergangenheit schon des Öfteren mit einem Abschied in Verbindung gebracht. Sein Vertrag beim VfL läuft im nächsten Sommer aus.

Quelle: sportbuzzer.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,93 Note
4,67 Note
-
-
Saison
2019/20
2020/21
2021/22
2022/23
Einsätze
18
11
2
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
80% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!