25.04.2019 - 12:24 Uhr Autor: Max Hendriks

Mit dem am vergangenen Wochenende gesicherten Ligaverbleib geht es für den 1. FSV Mainz 05 nun größtenteils entspannt in die Restsaison. Beim anstehenden Gastspiel in Hannover werden die Rheinhessen vor diesem Hintergrund auf Stammspieler Danny Latza verzichten.


Der Grund ist ein erfreulicher: Der Mittelfeldmann ist gestern Vater geworden. Latza hatte in Erwartung der Geburt schon die komplette Woche nicht am Training der Nullfünfer teilgenommen und erhält nun Sonderurlaub.

"Wir haben Danny freigegeben. [...] Es ist dann so geplant, dass er dann am ersten Trainingstag nach dem Hannover-Spiel wieder teilnehmen wird. Er soll die Zeit jetzt genießen", bestätigte Cheftrainer Sandro Schwarz, dass der frisch gebackene Vater die Reise nach Niedersachsen nicht antreten muss.

Quelle: Pressekonferenz

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,58 Note
3,43 Note
3,74 Note
4,28 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
21
29
24
10

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

66% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
16% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN