Darío Lezcano | 2. Bundesliga

Nürnberg mit Interesse an Lezcano?

19.07.2018 - 15:52 Uhr Gemeldet von: Kristian Dordevic

Ein möglicher Abschied von Dario Lezcano aus Ingolstadt steht seit Juni im Raum. "Er tendiert natürlich dazu, höherklassig zu spielen", hatte etwa Stefan Leitl, Cheftrainer des oberbayrischen Zweitligisten, zu Protokoll gegeben.


Sportdirektor Angelo Vier wurde in der jüngeren Vergangenheit deutlicher: "Darío hat den Wunsch geäußert, den Verein verlassen zu dürfen. Dem haben wir entsprochen und die Parameter für einen Wechsel festgelegt. Die kennt Darío, und die kennt auch sein Berater."

Nach einer Meldung des "kicker" steht ein höherklassiger Abnehmer für den 28-jährigen Paraguayer jedenfalls zur Abnahme bereit: Laut Informationen des Blatts zeigt der 1. FC Nürnberg Interesse an einer Verpflichtung Lezcanos. Allerdings würden die Klubs bei den Preisvorstellungen für den bis 2020 unter Vertrag stehenden Stürmer weit auseinander liegen.

Quelle: kicker.de

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 19.07.18

    würd mir den Ar... abfreuen, den wieder in der BuLi zu sehen... absolut unterschätzt! unangenehmer Zielspieler (trotz geringer Größe), gut anspielbar, wendig, kann Ball behaupten / verteilen und Freistöße rausholen. Würde ihn mir bei Comunio kaufen ;-)

  • Euterbauch
    2 Fragen 0 Follower
    Euterbauch
    20.07.18

    Fakt ist, dass der FCN noch was machen muss. Die Qualität in der Breite seh ich noch nicht. Wenn der Club nicht ein absolutes Mentalitätsmonster diese Saison wird, dann glaub ich wird er gnadenlos überrollt und es geht mit Schwung wieder eine Liga runter. Lezcano wär ein super Transfers der Ishak durchaus Dampf machen könnte oder mit ihm auf dem Platz was reisst. Wär ein gutes Ding.

  • 23.07.18

    Wohl zu teuer fürn Club,da Ingolstadt angeblich 5-6 Mio € Ablöse möchte,laut Kicker.