05.03.2019 - 21:02 Uhr Autor: Bennet Stark

Ante Rebic, der zur Untersuchung seiner Knieprobleme für fünf Tage nach Serbien reisen darf, wird am Donnerstag im Europa-League-Achtelfinale gegen Inter Mailand nicht zur Verfügung stehen. Inwieweit Eintracht-Trainer Adi Hütter in zwei Tagen mit Abwehrmann David Abraham planen kann, ist noch unklar.


"Bei David kann es bis Donnerstag ebenso eng werden, aber bei ihm entscheiden wir von Tag zu Tag", so Frankfurts Sportdirektor Bruno Hübner über Abraham, der in der Bundesliga jüngst aufgrund muskulärer Probleme ausgefallen war.

"Die beiden sind zweifelsohne ein Verlust. Aber die Mannschaft hat schon in der Vergangenheit bewiesen, dass sie Ausfälle gemeinsam kompensieren kann", erklärte Hübner weiter. Nach der Mailand-Partie treffen die Adlerträger am kommenden Montag auswärts auf Aufsteiger Fortuna Düsseldorf.

Quelle: eintracht.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

3,87 Note
3,37 Note
3,48 Note
3,81 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
31
30
27
17

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN