13.03.2019 - 11:58 Uhr Autor: Robin Meise

Zur Verstärkung der Offensivabteilung hat sich Fortuna Düsseldorf im Winter die Dienste von Dawid Kownacki gesichert. Der polnische Angreifer wechselte vom italienischen Erstligisten Sampdoria Genua zunächst für ein halbes Jahr auf Leihbasis (500.000 Euro Gebühr) zum Bundesligisten, eine feste Verpflichtung ist durch eine Kaufoption allerdings am Saisonende möglich.


Und laut "Sport Bild"-Informationen beabsichtige man bei den Rheinländern, die Klausel in kolportierter Höhe von fünf Millionen Euro zu ziehen, um den 21-Jährigen somit fest unter Vertrag zu nehmen.

Auch der FC Schalke soll in der vergangenen Transferperiode um einen Transfer bemüht gewesen sein. Das wohl deutlich besser dotierte Angebot der Knappen lehnte der Offensivspieler allerdings ab, da er mit Düsseldorf im Vorfeld bereits eine Einigung erzielt hatte: "Denn ich bin ein anständiger Kerl", so der Pole.

Aktuell laboriert Kownacki an einem Muskelfaserriss und fällt vorerst aus (die Reha erfolgt in seiner Heimat) – laut "Rheinische Post" rund drei bis vier Wochen. Dennoch deutete der Stürmer in den vergangenen vier Bundesligapartien seine Torgefährlichkeit bereits an, als er im Duell mit dem FC Schalke 04 (4:0) einen Doppelpack schnüren konnte.

Quelle: Sport Bild

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
-
-
3,56 Note
Saison
2015/16
2016/17
2017/18
2018/19
Einsätze
-
-
-
10

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

75% KAUFEN!
25% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
AKTUELLE TOP-THEMEN
  • KOMMENTARE

  • 13.03.19

    Er hat es in den letzten beiden Spielen (gegen Frankfurt ja nur wenige Minuten)
    angedeutet, dass er was auf dem Kasten hat.
    Ich denke wenn er sich noch mehr an die Liga und die Mannschaft gewöhnt, wird er eine tolle Verstärkung.

    Dennoch: 5 Millionen sind zwar bei den heutigen Verhältnissen recht preiswert,
    aber ich denke für uns immer noch ne Menge Asche und Rekordtransfer.
    Da dürfte dann auch nicht mehr viel für weitere Transfers übrig sein.

    BEITRAG MELDEN

  • 14.03.19

    Spielt er so weiter, wird er nicht bezahlbar sein für die Fortuna.

    BEITRAG MELDEN