Dawid Kownacki | 1. Bundesliga

Transfer zur Fortuna ist perfekt

31.01.2019 - 17:10 Uhr Gemeldet von: Hats Mummels | Autor: Max Hendriks

Trotz des Tor-Comebacks von Sommerneuzugang Marvin Ducksch am Wochenende in Augsburg rüstet die Fortuna in der laufenden Transferperiode noch einmal im Sturmzentrum auf.


Wie zuletzt schon vermutet, vermeldet der Aufsteiger kurz vor der Schließung des Transferfensters die Verpflichtung von Nachwuchsangreifer Dawid Kownacki von Sampdoria Genua.

Der Pole kommt vorerst bis zum Saisonende auf Leihbasis zu den Flingeranern, die Fortuna verfügt zudem über eine Kaufoption für den 21-Jährigen, die sich laut Informationen der "Rheinische Post" auf ungefähr fünf Millionen Euro beläuft. Der Anschlussvertrag Kownackis in Genua läuft aktuell noch bis 2022.

"Mit Dawid gewinnen wir eine weitere offensive Option hinzu. Er ist auf dem Rasen ein harter Arbeiter. Er hat eine ausgezeichnete Technik und ist ein Spieler mit viel Geschwindigkeit, der trotz seines jungen Alters bereits einiges an Erfahrung mitbringt. Wir sind froh, dass er sich trotz mehrerer lukrativer Angebote für uns entschieden hat", freute sich Sportvorstand Lutz Pfannenstiel über den geglückten Transfer.

Neben der Fortuna sollen auch der VfB Stuttgart und der FC Fulham um den U21-Nationalspieler gebuhlt haben. Der 21-Jährige ist somit aber nach Torhüter Jaroslav Drobny (Werder Bremen) und Abwehrspieler Markus Suttner (Brighton & Hove Albion) schon die dritte Verpflichtung der Düsseldorfer in der Winterpause.

Quelle: f95.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
3,56 Note
4,28 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
-
10
20
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
50% KAUFEN!
50% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!