Dayot Upamecano | FC Bayern München

Upamecano arbeitet am Dienstag individuell

07.02.2023 - 15:00 Uhr Gemeldet von: Vaan | Autor: Robin Meise

Dayot Upamecano ist am Dienstag auf den Trainingsplatz des FC Bayern München zurückgekehrt. Der Innenverteidiger hat das zurückliegende Duell mit dem VfL Wolfsburg (4:2) aufgrund von Zehenproblemen verpasst. Für die Partie gegen Bochum (Samstag, 15:30 Uhr) dürfte er wieder zur Verfügung stehen.


Ebenfalls individuell trainierten Angreifer Eric-Maxim Choupo-Moting (Magen-Darm-Probleme), Ryan Gravenberch (Knieprellung) und Sadio Mané (Sehnenriss Wadenbeinköpfchen). Während Choupo-Moting und Gravenberch am Wochenende wieder dabei sein sollten, muss sich Mané weiter gedulden.

Quelle: fcbayern.com

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
81% KAUFEN!
7% BEOBACHTEN!
11% VERKAUFEN!