Dayot Upamecano | RB Leipzig

Upamecano reist mit nach Leverkusen

25.09.2020 - 18:48 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Nachdem Dayot Upamecano am Donnerstag aufgrund der Belastungssteuerung nur ein individuelles Programm absolvierte, scheint der Innenverteidiger von RB Leipzig nun bereit für das anstehende Bundesligamatch gegen Bayer Leverkusen (Samstag, 15:30 Uhr) zu sein. Der 21-jährige stieg nämlich am Freitag mit in den Mannschaftsbus und reiste dementsprechend mit ins Rheinland.


Dass es keine nachhaltigen Probleme bei Upamecano gibt, hatte RB-Chefcoach Julian Nagelsmann bereits am Donnerstag während der Medienrunde vor dem Spiel gegen die Werkself verlauten lassen.

"Die steuern wir so, dass sie morgen im Abschlusstraining wieder trainieren können und dann am Samstag zur Verfügung stehen", so der Übungsleiter. Er meinte dabei auch Teamkollege Lukas Klostermann, der ebenfalls kürzertrat.

Upamecano habe zuletzt das Knie ein wenig zu schaffen gemacht. Die Beschwerden dürften einem Einsatz nun aber nicht mehr im Weg stehen.

Quelle: twitter.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
3,46 Note
3,73 Note
3,38 Note
3,36 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
28
15
28
7
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
76% KAUFEN!
1% BEOBACHTEN!
22% VERKAUFEN!