Dedryck Boyata | Hertha BSC

Offiziell: Boyata verlängert bei Hertha BSC

12.08.2021 - 13:09 Uhr Gemeldet von: Sixten_Veit | Autor: Jan Klinkenborg

Bei Hertha BSC bleibt der Kapitän langfristig an Bord: Wie der Hauptstadtklub am Donnerstag bekannt gab, unterschrieb Dedryck Boyata ein neues Arbeitspapier, das bis Sommer 2024 befristet ist. Den Verein wird er somit nicht so schnell wechseln, dafür aber seine Rückennummer – künftig läuft er anstatt mit der 20 mit der 4 auf dem Rücken auf.


„Dedryck ist eine wichtige Führungspersönlichkeit für uns und spielt in unseren Planungen eine zentrale Rolle. Daher sind wir froh, diesen Vertragsabschluss frühzeitig vollzogen zu haben“, so Sportgeschäftsführer Fredi Bobic in der Vereinsmitteilung. „Mit seiner Qualität und seiner Erfahrung ist er ein entscheidender Baustein für die nächsten Jahre.“

Boyata betonte, dass er sich in Berlin schon immer wohlfühlte. „Ich habe das Vertrauen der Verantwortlichen immer gespürt, auch in den Phasen, in denen ich verletzt war. Davon möchte ich in den nächsten Jahren etwas zurückgeben. Dieser Verein hat großes Potenzial und gemeinsam wollen wir die Basis für sportlichen Erfolg legen“, gab der 30-Jährige das Ziel für die kommenden Jahre aus.

Der Belgier schloss sich im Sommer 2019 der Alten Dame an, als er von Celtic Glasgow nach Berlin wechselte. Seitdem stand er in 47 Bundesligaspielen für die Hertha auf dem Feld, in denen ihm fünf Tore und eine Vorlage gelangen.

Quelle: herthabsc.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,39 Note
3,89 Note
4,10 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
28
19
5
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
78% KAUFEN!
10% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!