Denis Zakaria | Borussia Mönchengladbach

Entscheidung über Operation wohl noch offen

06.05.2020 - 20:25 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Aus einem Bericht der "Rheinischen Post" am Mittwoch geht hervor, dass wohl noch immer nicht entschieden ist, ob Denis Zakaria am lädierten Knie (Knochenabsplitterung im Gelenk) operiert wird oder nicht.


Der 23-Jährige in Diensten von Borussia Mönchengladbach wird damit aber aller Voraussicht nach nun für den Bundesliga-Neustart, der ab jetzt von der Politik ab der zweiten Mai-Hälfte möglich gemacht wurde, nicht zur Verfügung stehen können.

Wie lange Cheftrainer Marco Rose letztlich noch auf den Mittelfeldmann und Antreiber verzichten muss, bleibt damit weiterhin abzuwarten.

Quelle: rp-online.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren

-
3,76 Note
3,79 Note
3,20 Note
Saison
2016/17
2017/18
2018/19
2019/20
Einsätze
-
30
31
23

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:

40% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
60% VERKAUFEN!