Diadié Samassékou | TSG Hoffenheim

Afrika-Cup: Samassékou nach Blessur zurück im Training

25.01.2022 - 17:40 Uhr Gemeldet von: Robin Meise | Autor: Robin Meise

Diadié Samassékou setzte im Rahmen des Afrika-Cups zuletzt leicht angeschlagen (Sprunggelenksprobleme) aus. Eine schwerwiegendere Verletzung lag beim 26-jährigen Mittelfeldakteur der TSG Hoffenheim allerdings nicht vor, weshalb eine vorzeitige Rückreise kein Thema war.


Laut kicker hat der Nationalspieler seine Beschwerden inzwischen überwunden und ist wieder in den Trainingsbetrieb von Achtelfinalist Mali eingestiegen. Ob der Hoffenheimer am Mittwochabend gegen Äquatorialguinea zum Einsatz kommen kann, bleibt aber noch abzuwarten.

Quelle: kicker.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,00 Note
3,71 Note
3,93 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
21
31
24
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
64% KAUFEN!
16% BEOBACHTEN!
20% VERKAUFEN!