Diadié Samassékou | TSG 1899 Hoffenheim

Nach Corona-Isola­tion: Samassékou wieder bei der TSG Hoffenheim

27.07.2021 - 19:41 Uhr Gemeldet von: Fabian Kirschbaum | Autor: Fabian Kirschbaum

Diadié Samassékou hat den Trainingsauftakt der TSG Hoffenheim verpasst. Grund: Der 25-Jährige wurde Anfang Juli positiv auf das Coronavirus getestet und musste daher erst einmal in Isolation. Ein Einstieg ins Training war so bisher nicht möglich.


Aus der Isolation ist der Mittelfeldakteur nun aber zumindest raus. Das ließen die Kraichgauer am Dienstag via Twitter wissen. Auf den geposteten Bildern zu sehen: Samassékou, wie er im neuen Trikot posiert. Zudem versah der Klub den Post mit dem Satz: „Bald nicht nur vor der Kamera, sondern auch wieder auf dem Platz.“

Auch der Rechtsfuß selbst postete ein Bild vom Fotoshooting. Damit dürfte die Rückkehr auf den Rasen nicht mehr lange auf sich warten lassen.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
4,00 Note
3,71 Note
3,90 Note
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
21
31
11
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
79% KAUFEN!
9% BEOBACHTEN!
10% VERKAUFEN!