Dimitri Lavalée | 1. Bundesliga

Offiziell: Lavalée bleibt weitere Saison in Belgien

12.05.2021 - 15:28 Uhr Gemeldet von: 05kigge | Autor: Fabian Kirschbaum

Ursprünglich war Dimitris Lavelées Leihe vom 1. FSV Mainz 05 zum belgischen Erstligisten VV St. Truiden nur bis zum Ende der aktuellen Saison vorgesehen. Wie sich zuletzt schon angedeutet hat, bleibt der Abwehrmann aber in seinem Heimatland Belgien. Das machten die Nullfünfer am Mittwoch offiziell publik.


Möglich macht dies die Verlängerung des Leihgeschäfts. Heißt: Lavalée wird im Sommer nicht nach Mainz zurückkehren und stattdessen in der kommenden Saison 2021/22 erneut das Trikot des Jupiler-Pro-League-Vertreters überstreifen.

"Wir sind gemeinsam mit Dimitri und St. Truiden übereingekommen, dass es Sinn macht, die Leihe um ein weiteres Jahr zu verlängern. Dimitri hat sich dort zum Stammspieler entwickelt und das verlängerte Leihgeschäft gibt ihm die Möglichkeit, weiter auf höchstmöglichem Niveau und im vertrauten Umfeld Spielpraxis zu gewinnen", erklärte 05-Sportdirektor Martin Schmidt auf der vereinseigenen Homepage. In Mainz geht Lavalées Vertrag noch bis 2024.

Quelle: mainz05.de | stvv.com

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
66% BEOBACHTEN!
33% VERKAUFEN!