Dimitrios Limnios | 1. Bundesliga

Für Kölns Limnios geht es wohl in die Niederlande

04.08.2021 - 14:40 Uhr Gemeldet von: Flo_ | Autor: Fabian Kirschbaum

Der beim 1. FC Köln auf das Abstellgleis geratene Dimitrios Limnios schnürt seine Fußballschuhe wohl demnächst in den Niederlanden. Das berichtet der kicker. Demnach wurde der 23-jährige Grieche am Mittwochvormittag von den Geißböcken freigestellt, „um seine persönliche Zukunft zu ordnen“. Lange dauerte die Suche nach einem neuen Verein aber offenbar nicht.


Es dreht sich dabei um Twente Enschede. Nach Angaben des Fachmagazins soll der Offensivspieler nun die medizinische Untersuchung beim Eredivisie-Vertreter absolvieren. Im Raum steht dabei eine einjährige Leihe mit anschließender Kaufoption für die Niederländer.

Erst vor einem Jahr war der Rechtsfuß für 3,3 Millionen Euro von PAOK Thessaloniki ins Rheinland gekommen und unterschrieb einen Vertrag bis 2024. So richtig durchstarten konnte er nie. Nun könnte es also bald den schnellen Abschied von Limnios aus der Domstadt geben.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
4,38 Note
-
Saison
2018/19
2019/20
2020/21
2021/22
Einsätze
-
-
12
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
8% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
91% VERKAUFEN!