Dominic Solanke | 1. Bundesliga

Kandidat für den VfB-Sturm?

01.01.2019 - 14:15 Uhr Gemeldet von: CaptainCit | Autor: Max Hendriks

Zwar konnte der VfB Stuttgart mit der Verpflichtung von Alexander Esswein schon einen Akteur präsentieren, der auch als Mittelstürmer auflaufen könnte, dennoch scheint ein klassischer zentraler Angreifer immer noch auf der Wunschliste der Schwaben zu stehen.


Neben erneuten Berichten über eine mögliche Leihe von Dortmunds Maximilian Philipp bringt der "kicker" heute auch einen neuen Namen ins Gespräch: Dominic Solanke.

In der Jugend des FC Chelsea ausgebildet, läuft der Engländer schon seit Sommer 2017 für den FC Liverpool auf. Kam er dabei vergangene Saison noch auf 21 Einsätze in der Premier League sowie drei Partien in der Champions League, wartet der 21-Jährige aktuell noch auf seine ersten Minuten bei den Profis in dieser Spielzeit.

Der U20-Weltmeister von 2017 ist aktuell noch bis 2022 beim Team von Jürgen Klopp unter Vertrag, absolvierte vergangenes Jahr sogar schon ein Spiel für die A-Nationalmannschaft. Für den VfB wäre wohl ähnlich wie in der Personalie Maximilian Phillipp höchstens eine Leihe vorstellbar, vermutet der "kicker".

Das Werben der Stuttgarter könnte allerdings bereits zu spät kommen: Laut der "Daily Mail" soll Solanke bereits den Medizincheck bei Liverpools Ligakonkurrenten Crystal Palace absolviert haben.

Gegenüber "Goal" zeigte sich zuvor schon Roy Hodgson, Cheftrainer des Londoner Klubs, zuversichtlich, was eine Leihe des Stürmers angeht: "Es ist kein Geheimnis, dass er ein Kandidat ist. Er ist jemand mit dem Profil, nach dem wir suchen, mit der Qualität, nach der wir suchen", so der Coach.

Laut dem Portal sollen auch Huddersfield Town, Brighton and Hove Albion, Fulham und die Glasgow Rangers Interesse gezeigt haben, Palace werde aber wohl das Rennen machen.

Quelle: kicker

Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
100% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 01.01.19

    Ich glaube nicht,dass er die Insel verlässt. Erst recht bei den ganzen Gerüchte,wie auch im Artikel beschrieben.

  • 01.01.19

    VfB Stuttgart kauft ganz Europa kaputt.

  • 04.01.19

    "Eine ernsthafte Option soll dabei der 21-jährige englische Angreifer Dominic Solanke (Foto) vom FC Liverpool darstellen, dessen Vater und Berater laut „Bild“ vergangene Woche in Stuttgart weilten, um Gespräche zu führen und die Gegebenheiten vor Ort zu begutachten."

    https://www.transfermarkt.de/reschke-bdquo-wunschkandidat-ldquo-wird-nicht-vfb-sportdirektor-chance-bei-solanke-/view/news/326442