Dong-won Ji | 1. Bundesliga

Bis Saisonende: Ji zieht es zu Eintracht Braunschweig

29.01.2021 - 14:19 Uhr Gemeldet von: 05kigge | Autor: Dennis Winterhagen

Was die "Allgemeine Zeitung" bereits angedeutet hatte, ist nun offiziell: Dong-Won Ji verlässt den abstiegsbedrohten 1. FSV Mainz 05 und wechselt in die zweite Bundesliga zum aktuellen Tabellen-15. Eintracht Braunschweig.


"Dong-Won Ji ist ein echter Team-Player, der sich, obwohl er seine Mannschaft abseits des Rasens immer voll unterstützt, natürlich auch mehr Einsatzzeit erhofft. Er ist mit dem Wunsch auf uns zugekommen, ihm eine Leihe nach Braunschweig zu ermöglichen, um mehr spielen zu können. Wir wünschen Ji alles Gute für die kommenden Monate", so Sportdirektor Martin Schmidt über den Südkoreaner, der in dieser Saison zu sieben Kurzeinsätzen (Liga und Pokal) für die Mainzer kam.

Jis Anschlussvertrag am Bruchweg ist bis 2022 datiert.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
3,64 Note
5,00 Note
5,00 Note
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
3
14
4
6
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
62% KAUFEN!
12% BEOBACHTEN!
25% VERKAUFEN!