Donis Avdijaj | 1. Bundesliga

Vereinssuche bleibt erfolglos

12.09.2017 - 23:05 Uhr Gemeldet von: Bennet Stark

Vor rund eineinhalb Monaten, als es für den FC Schalke 04 ins Trainingslager nach Mittersill ging, strich Cheftainer Domenico Tedesco Donis Avdijaj aus dem Profikader. Bis zuletzt gab es auf Schalker Seite die Hoffnung, dass der Kosovare noch einen neuen Arbeitgeber findet – die Wechselmöglichkeiten haben sich nun allerdings zerschlagen.


Da von Seiten Tedescos eine Rückkehr in den Kader der Profis ausgeschlossen ist, bleibt Avdijaj derzeit nur die U23, wo er ab sofort trainieren wird. "In der 5. Liga zu spielen wäre sicher nicht das, was er sich erhofft", wird der Coach der Knappen von dem Portal "Reviersport" zitiert. Einen gültigen Vertrag besitzt der 21-Jährige noch bis 2019 bei den Blau-Weißen.

Quelle: reviersport.de

LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
-
Saison
2017/18
2018/19
2019/20
2020/21
Einsätze
-
-
-
-
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
0% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
0% VERKAUFEN!
  • KOMMENTARE
  • 12.09.17

    Wahrscheinlich glauben die Interessenten noch sie müssten die damals offengelegte 49Mio Ablöse zahlen

    • 13.09.17

      Wenn man bei im Netz nach Donis Avdijaj sucht kommen folgende Schlagzeilen: .."zu Sozialdienst verurteilt"; "Träumt von Geld-Schwimmbad"; "AutoCrash"; "Schalke 04.. Geduld am Ende" .. das ist einfach zu viel für 9 BL Spiele und 2 Tore.. Es gibt keine Interessenten..

  • 13.09.17

    Wie ist das möglich, dass sich für so einen talentierten Jungen kein Abnehmer findet? Das Temperament alleine ist hier für mich kein Grund... Der könnte bestimmt einigen Mannschaften sehr helfen, aber gut, jetzt vergammelt er für ein Jahr in der 5ten Liga, wobei ich da die Schuld schon auch immer hauptsächlich beim Spieler selbst sehe.

    • 13.09.17

      Ich denke es geht nicht um Temperament.. das haben Ribery, Gattuso und J. Jones auch von Karrierebeginn an gehabt. Vermute es liegt eher an Intelligenz und äußerem Einfluss. Soll jetzt keineswegs beleidgend sein..

    • 13.09.17

      Naja vielleicht auch einfach weniger Talent als alle dachten durch den Hype den man damals um Ihn veranstaltet hat.... Dieter Bohlen denkt auch immer seine DSDS Kandidaten könnten singen....

    • 13.09.17

      Ich glaube den einen, oder anderen verzweifelten Verein gibt es trotzdem, welcher ihm ein Angebot gemacht hat. Jedoch werden die Konditionen nicht denen seines aktuellen Vertrags ähneln.. Dann doch lieber den Vertrag bis Sommer 2019 absitzen und abkassieren..

    • 13.09.17

      Liber Vertrag absitzen und abkassieren? Was hat er davon auf lange Sicht? Angeblich verdient er "gerade mal" (bezogen auf Profifußballer) 800k im Jahr, das ist sogar beim ein oder anderen Zweitligisten möglich. Wenn er jetzt noch 2 Jahre in der Oberliga spielt, bekommt er doch 2019 nirgendwo einen ordentlichen Anschlussvertrag im Profifußball. Auch aus finanzieller Sicht wäre es sinnvoll, sich nach Alternativen umzuschauen. Aus sportlicher Sicht ohnehin.

    • 13.09.17

      Warum sollte ihm ein Zweitligist auch nur annähernd so viel zahlen, wie Schalke gerade? Von dem Risiko mal abgesehen.. Er braucht unbedingt einen neuen Verein.. Kein Verein braucht gerade unbedingt Avdi. Nach dem Motto: "Friss, oder stirb!". Glaube auch nicht, dass er den Vertrag komplett aussitzen wird, aber auf jeden Fall bis zum Winter.. Stimme dir zu, dass er nach zwei Jahren Oberliga keinen vernünftigen Anschlussvertrag bekommen wird.. daran zweifel ich aber auch jetzt schon nach den Schlagzeilen..

  • linksaussen11
    3 Fragen 1 Follower
    linksaussen11
    13.09.17

    Vielleicht sollte er einfach auf einem Ross gen Sonnenuntergang reiten. Ich bin sicher es findet sich ein passender Regionalligist.

  • 13.09.17

    Im Winter nach Berlin als Sinan Kurt Ersatz? :D

    • 13.09.17

      Naja, ich glaube das Pal Dardai und er am ehesten eine Sprache sprechen und er ihn ganz gut im Griff haben würde... andere "Problemspieler" hat er ja auch sehr erfolgreich in den Kader geordnet. Also, warum nicht? Denke nicht das S04 da irgendwelche Forderungen stellt....

    • 14.09.17

      So machen wir das. Unter Dardai wird er sich sowas nicht erlauben. Kann mir aber auch vorstellen, dass Donis mit Real, Barcelona, Bayern und City liebäugelt.

  • 13.09.17

    ist es denn komplett vom Tisch, dass er zumindest mit den Profis trainiert?

  • 13.09.17

    Bei seiner bisherigen Vita kein Wunder

  • 13.09.17

    Welcher ambitionierte Verein möchte sich ihn aber bitte antun? Bei seinen paar Auftritten letzte Saison lieferte er zwar gute Darbietungen ab, aber seine Intelligenz ist merklich beschränkt und seine Außendarstellung zweifelhaft. Der Junge ist einfach hoffnungslos verloren, wenn selbst ein junger, aufstrebender und unverbrauchter Trainer wie Tedesco nicht mehr mit ihm arbeiten möchte.

    • 13.09.17

      Glaube da ist es egal ob man jung und unverbraucht oder alt und erfahren ist, die Frage ist eher welcher Trainer bereit ist das Risiko einzugehen sich einen unnötigen Unruheherd in die Mannschaft zu holen. Denn spätestens wenn er dann nicht spielt oder nach schlechten Spielen nicht mehr spielt wird er sicher nicht da sitzen "Hey Trainer, sorry mein Fehler ich werd mir jetzt mal den Arsch aufreissen und besser werden" sagen.

      Zudem ist er eig. nur durch Eskapaden und die Story mit der 49Mio AK bekannt und nicht dadurch, dass er jemals wirklich Leistung auf dem Feld gebracht hat.

    • 13.09.17

      in Österreich bei Sturm war er meiner Einschätzung nach sehr beliebt (auch wenn er ein paar blöde Interviews gab), aber da sieht sich der Spieler wohl auf einem höheren Niveau als das er wieder zu uns in die Liga zurückgehen würde. Schade, aber seine Entscheidung.

    • 13.09.17

      "Wenn ein "junger, aufstrebender und unverbrauchter Trainer wie Tedesco" nicht mal mit grundsoliden, skandalfreien und loyalen Spielern wie Höwedes arbeiten möchte, ist es wohl müßig, von ihm das nötige Fingerspitzengefühl für den angemessenen Umgang mit einem Typen wie Donis zu erwarten.

  • 13.09.17

    zu dumm um Fussball zu spielen.....und das mußt erstmal schaffen!

    da passen Selbstbild und Fremdbild null zusammen.