Donny van de Beek | 1. Bundesliga

Offiziell: Frankfurt zieht Kaufoption für van de Beek nicht

18.05.2024 - 13:21 Uhr Gemeldet von: Ali Nikkhouy | Autor: Ali Nikkhouy

Was medial bereits durchsickerte, bestätigt Eintracht Frankfurt nun auch ganz offiziell: Die Kaufoption von Donny van de Beek, welcher im Winter von Manchester United ausgeliehen wurde, wird nicht gezogen. Der Niederländer kehrt mit Ablauf der Saison zurück zu den Engländern.


Hartnäckige Fersenprobleme, kleinere Wehwehchen und letzten Endes auch durchwachsene Leistungen sorgten dafür, dass der 27-Jährige lediglich acht Bundesligaeinsätze für die SGE verbuchen konnte, bei denen er viermal in der Startelf stand.

Neben van de Beek wurde auch bei Leihspieler Saša Kalajdžić bestätigt, dass auf eine Verpflichtung verzichtet wird. Mitte Februar zog er sich einen Kreuzbandriss zu und stand seitdem nicht zur Verfügung. Für den weiteren Weg wünscht die Eintracht beiden Spielern nur das Beste.


LIGAINSIDER-DURCHSCHNITTSNOTE in den letzten VIER Jahren
-
-
-
4,50 Note
Saison
2020/21
2021/22
2022/23
2023/24
Einsätze
-
-
-
8
Deine Einschätzung als Manager? Stimme jetzt ab und sieh, was die Community denkt:
22% KAUFEN!
0% BEOBACHTEN!
77% VERKAUFEN!